Versicherungen in Tübingen


Gut versichert...



 Versicherungen Tübingen - online Service

Gerade für die gängigsten Versicherungen, wie Haftpflicht-, Rechtsschutz-, Unfall-, Hausrat-, oder Hunde- und Pferdehaftpflicht-Versicherung, können Sie hier online Angebote vergleichen und auch abschliessen. Naürlich bin ich dann auch Ihr Ansprechpartner in Tübingen , wenn es um Vertragsfragen oder Schadensabwicklung geht.


Kleiner Ratgeber für Versicherungen in Tübingen

Kurz das Wichtigste:

  • Eine private Haftpflichtversicherung ist das Muss.

  • Die Angehörigen sollten im Notfall vor dem finanziellen Ruin geschützt sein

  • Sobald sich etwas in Ihrem Leben ändert – ändert sich auch Ihr Versicherungsbedarf. Z.B. wenn die Kinder in Ausbildung gehen, oder damit fertig sind, oder wenn Sie in Rente gehen.

Das Familieneinkommen sichert Ihnen und Ihrer Familie die Existenz. Sollte aus irgend einem Grund, sei es durch Krankheit, Unfall oder Tod, das Familieneinkommen nicht mehr zur Verfügung stehen, sind die Angehörigen existenzberoht.

Auch wenn Sie einen Schaden erleiden oder gar zufügen, sollten Sie geschützt sein, nicht war?

Darum hier ein kurzer Überblick:

Die zentralen Fragen:

  • Ist Ihr Einkommen bzw. das Familieneinkommen abgesichert?
  • Ist Ihr Besitz richtig abgesichert?
  • Haben Sie für die Zukunft vorgesorgt?
  • Besitzen Sie genügend, sofort verfügbare Rücklagen?

Diese Versicherungen sind Pflicht

Krankenversicherung + Pflegeversicherung
Jeder muss entweder gesetzlich oder privat kranken- und pflegeversichert sein. In der gesetzlichen Krankenkasse sind Kinder in der Familienversicherung beitragsfrei mitversichert.

Ohne Krankenversicherung wird nur der Notfall behandelt. Je länger ein Mensch in Deutschland nicht krankenversichert ist, desto schwieriger wird die Rückkehr in eine Krankenversicherung. Wer sich wieder krankenversichern will, muss zuerst alle Beiträge nachzahlen, die in der Zeit ohne Krankenversicherungsschutz angefallen wären.

Für KFZ-Besitzer: Kfz-Haftpflichtversicherung
Jedes zulassungspflichtige Kraftfahrzeug muss mindestens haftpflichtversichert sein. Die Voll- und Teilkaskoversicherung können freiwillig dazu gewählt werden.

Wer ohne gültige KFZ-Versicherung fährt, muss ein Bußgeld zahlen.

Diese Versicherungen müssen Sie haben

Privathaftpflichtversicherung
Vor existenzbedrohenden Schäden schützt Sie zu aller erst die private Haftpflichtversicherung. Wenn Sie einem anderen aus Versehen einen Schaden zufügen, sind Sie in vollem Umfang finanziell haftbar. Daher ist eine Haftpflichtversicherung für jeden ein Muss. Allerdings braucht nicht jeder einen eigenen Vertrag: Im Familientarif der Eltern sind die Kinder, die noch keiner festen Arbeit nachgehen, meist mitversichert, und auch bei Paaren und Haushaltsgemeinschaften können andere u.U. in einem Vertrag versichert werden.

Private Haftpflichtversicherungen für Tübingen können Sie hier ganz einfach vergleichen.


Berufsunfähigkeitsversicherung/Dienstunfähigkeitsversicherung
Jede/r Berufstätige braucht eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Bei Beamten heist das Dienstunfähigkeitsversicherung. Ob Handwerk, Verwaltung oder Dienstleistung, in jeder beruflichen Sparte warten Verschleiss des Körpers oder psychische Belastung. Wenn Sie Ihren Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können, wer bezahlt dann Ihre Rechnungen? Die extrem niedrige Erwerbsminderungsrente vom Staat reicht deffininitiv nicht.

Vor allem Jüngere und Selbständige sollten sich frühzeitig absichern – je früher, desto besser. (Anm.: ab 30 wird es kritisch)

Hier können Sie schon mal einen Preisvergleich machen.


Für Immobilienbesitzer: Wohngebäudeversicherung
Wer eine Immobilie besitzt, sollte eine Wohngebäudeversicherung abschließen. Schäden durch Sturm, Hagel, Feuer oder Blitzschlag sind dann versichert, aber ein wesentlich wichtiger Baustein ist die Elementarschadenversicherung welche die Wohngebäudeversicherung erweitert und Schäden durch Erdbeben, Hochwasser (auch Rückstau), u.s.w. versichert.

Welche Wohngebäudeversicherung für Sie wieviel kostet, erfahren Sie hier.


Für Hundebesitzer: Hundehaftpflichtversicherung
Sie ist zwar nicht in allen Bundesländern Pflicht, aber die Hundehaftpflichtversicherung ersetzt Schäden, die der eigene Hund verursacht und die sind nicht in der privaten Haftpflichtversicherung eingeschlossen. Auch hier gilt: Sie sind für die Schäden die Ihr Hund anrichtet zu 100% haftbar!

Die Angebote für eine Hundehaftpflichtversicherung können Sie hier abrufen

Für Pferdebesitzer: Pferdehaftpflichtversicherung
Die Pferdehaftpflichtversicherung ersetzt Schäden, die Ihr Pferd verursacht. Diese Versicherung müssen Sie immer zusätzlich abschließen. Für Schäden die Ihr Pferd verursacht sind Sie, als PferdebesitzerIn, zu 100% verantwortlich und haftbar!

Die Tarife für Pferdehaftpflichtversicherungen können Sie hier berechnen


Diese Versicherungen sind überlegenswert

Risikolebensversicherung
Besonders für junge Familien ist die Risikolebensversicherung überlegenswert, wenn nicht sogar eine der wichtigsten Absicherungen überhaupt. Denn verstirbt ein Elternteil, muss der andere alleine das Einkommen der Familie sichern und die Kinder versorgen. Das größte Armutsrisiko ist es alleinerziehend zu sein. Die Risikolebensversicherung sichert die Hinterbliebenen nicht nur gegen Armut, sondern sichert auch die Ausbildung der Kinder ab.

Hier gilt es einige wesentliche Details zu beachten. Sowohl steuerlicherseits als auch erbschaftsrechticherseits. Sprechen Sie mich an.


Krankentagegeld
Die Krankentagegeldversicherung schließt die Lücke in der Zeit, wenn Sie Krankengeld von der Krankenkasse erhalten. Denn in den 78 Wochen in denen die Krankenkasse das Krankengeld bezahlt, besteht eine Lücke von rund 30% zu Ihrem Nettoeinkommen. Die Krankentagegeldversicherung kostet i.d.R. nicht mehr als 10 Euro im Monat.

Auch hier helfe ich Ihnen gerne, ganz einfach per Online-Beratung


Auslandsreisekrankenversicherung
Bei Auslandsreisen sind Sie nicht automatisch vollumfänglich krankenversichert. Selbst im europäischen Ausland werden nicht alle Behandlungen und medizinisch notwendige Rücktransporte von Ihrer Krankenkasse bezahlt. Darum benötigen Sie für Ihre Sicherheit evtl. eine Auslandskrankenversicherung. Selbst privatversicherte sind nicht automatisch vollumfänglich versichert. Eine Prüfung, ob eine Auslandskrankenversicherung notwendig ist, macht immer Sinn.


Zahnzusatzversicherung
Die Festbeträge die die Krankenkasse bei Zahnersatz, Zahnbehandung und kieferortopädischen Leistungen zuzahlt, lassen oft erhebliche Lücken übrig, die von den Krankenversicherten selbst bezahlt werden müssen. Lücken von 60% sind keine Seltenheit. Das macht die Zahnzusatzversicherung sinnvoll. Wichtig ist zu wissen, dass je später man eine Zahnzusatzversicherung abschließt, umso teuerer wird sie.

Hier können Sie Angebote vergleichen.


Hausratversicherung
Wenn Ihr Hausrat, also Kleider, Möbel, Wertsachen, elektronische Geräte und auch Sport- und Musikausrüstung, durch Einbruch-Diebstahl, einen Wasserschaden oder Feuer zerstöt wird - könnten Sie diese Sachen aus eigenen finanziellen Mitteln wieder beschaffen? Nein? Dann hilft Ihnen die Hausratversicherung, denn für rund einen Euro pro qm ist Ihr Hausrat in der Wohnung/Haus, Keller, KFZ und Hotel abgesichert.

Hier finden Sie den Vertrag der zu Ihnen passt.


Für Autobesitzer: Vollkasko-/Teilkaskoversicherung
Wenn Sie selbstverschuldet Ihr Auto beschädigen ersatzt das nicht die KFZ-Haftpflichtversicherung.

Wärend die Vollkasko auch Blech und Kompletzerstörung versichert, ist die Teilkaskoversicherung bei einem Wildschaden oder auch Unwetterschaden an Ihrer Seite. Meine Empfehlung: Neuwagen bis Alter 6 Jahren; Vollkasko versichern, darüber Teilkaskoversicherung.


Versicherungen für zusätzlichen Schutz

Rechtsschutzversicherung
Auch wenn Sie bereits Mitglieder in einem Mietervereinen, somit gegen Mietstreitigkeiten versichert sind, oder Gewerkschaftsmitglieder, und somit gegen Verfahren im Arbeitsrecht versichert sind, ist es doch wichtig zu wissen, dass die Absicherungen evtl. eine zusätzliche Rechtsschutzversicherung notwendig macht. Denn hier handelt es sich i.d.R. um „abgespeckte“ Gruppentarife. Und, diese sind nicht unbedingt allumfassend. Etwaig notwendige Gutachter- und Sachverständigenkosten oder gar eigenständige Rechtsanwaltskosten sind nicht unbedingt versichert. Hier lautet die Devise: Gebunden oder unabhängig? Eine eigenständige Rechtsschutzversicherung finanziert einen Rechtsstreit in dem von Ihnen gewünschten Umfang.

Ist nicht billig, aber im Fall der Fälle, lohnenswert, hier können Sie schonmal vergleichen.


Krankenhauszusatzversicherung
Der Chefarzt ist nicht billig - gibt aber Sicherheit. Ein Mehrbettzimmer ist vielleicht zu anstrengend um richtig zu genesen, da hilft die Ruhe im 2-Bettzimmer. Auch die Aufmerksamkeit des Pflegepersonals hängt von der Entlohnung ab. Eine Krankenhauszusatzversicherung finanziert Ihnen eine ruhige und gelassene Genesung.

Hier finden Sie günstige Tarife.


Unfallversicherung
Nicht nur als Ergänzug und Alternative zur Berufsunfähigkeitversicherung ist die Unfallversicherung sinnvoll. Auch wer im Breitensport oder/und viel unterwegs ist, ist einem erhöhten Unfallrisiko ausgesetzt. Für die finanzielle Sicherheit nach einem Unfall ist die Unfallversicherung ein probates Mittel für Ihre Wohlergehen. Nicht zu vergessen; Kinder sind immer einem erhöten Unfallrisiko ausgesetzt.

Einzel- und Familientarife können Sie hier berechnen



Ansprechpartner gesucht?

Sollten Sie momentan keinen Ansprechpartner für Ihre bestehenden Versicherungsverträge haben, können Sie gerne auf unsere Dienstleistung zurückgreifen und wir übernehmen die Betreuung Ihrer Verträge. Somit ist gewährleistet, dass Sie im Ernsfall einen Ansprechpartner haben - egal wo Sie sich auf dieser Welt befinden. Nehmen Sie hierfür einfach Kontakt mit uns auf.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der Versicherungsgesellschaften mit denen wir zusammenarbeiten:

Allianz DMB Rechtsschutz NRV
Alte Leipziger Domcura Nürnberger
Alte Oldenburger Eagle Star NV Versicherungen
Ammerländer Europa R+V
ARAG Generali Rhion
Aspecta Gothaer SDK
Auxilia /KS Grundeigentümer Signal Iduna
AXA Haftpflichtkasse Darmstadt Standard Life
Baden-Badener Hallesche Swiss Life
Barmenia Hanse Merkur Union
Basler HDI Universa
Bayern-Versicherung Heidelberger Versicherungskammer Bayern
BBKK Helvetia VHV Versicherung
Canada Life INTER Victoria
Condor InterRisk Volkswohl Bund
Continentale Janitos VPV
DA Direkt LKH Waldenburger
DBV LV 1871 Württembergische
Deurag Medien-Versicherung Würzburger
Deutscher Ring Monuta WWK
DEVK Münchener Verein Zurich
Dialog Neue Leben  
empty